Datenschutz

Privatsphäreeinstellungen

Allgemeines zur Datenschutzerklärung

Betroffen sind alle Besucher und Nutzer des Online-Angebotes auf Nutritionchecker.de.

Es werden nur personenbezogene Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, gesammelt, gespeichert und verwendet.

Der Zweck der Verarbeitung ist folgender:

•          Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.

•          Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.

•          Reichweitenmessung/Marketing

•          Sicherheitsmaßnahmen

Diese Webseite respektiert deine Privatsphäre und die Datennutzung erfolgt nur mit deinem Einverständnis zur Bearbeitung oder Kontaktaufnahme. Deine persönlichen Daten werden entsprechend den gesetzlichen Vorschriften nicht an Dritte weitergegeben. Bitte wende dich mit Fragen oder Anregungen zum Datenschutz jeder-zeit an mich, um zu erfahren welche persönlichen Daten über Dich gespeichert werden, oder um sie zu korrigieren oder zu löschen.

Datenschutzrechtliche Anwendungen

Bei jedem Zugriff auf die Webseite werden auf dem zugehörigen Web-Server automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff bzw. Abruf folgende Daten gespeichert:

•          IP-Adresse des anfragenden Rechners

•          Datum und Uhrzeit der Anfrage

•          aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei

•          übertragene Datenmenge

•          Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war

•          Internet-Adresse, von der aus die Seite bzw. Datei abgerufen bzw. die gewünschte Funktion veranlasst wurde

•          verwendeter Web-Browser

Die zuvor genannten Daten einschließlich der IP-Adresse werden für die Dauer des Kommunikationsvorgangs gespeichert, um die Nutzung der Webseite zu ermöglichen. Darüber hinaus erfolgt für einen kurzen Zeitraum eine Speicherung der IP-Adresse zur Gewährleistung der IT-Sicherheit. Hier behalte ich mir vor, diese Daten in anonymisierter Form für statistische Zwecke und zur Verbesserung der Webseite auszuwerten.

Cookies

Auf Nutritionchecker werden Cookies zur Qualitätsverbesserung des Aufbaus und Inhaltes der Webseite verwendet, um eine benutzerorientierte Navigation zu gewährleisten. Für den begrenzten Zeitraum deines Besuchs werden sogenannte Session- oder Sitzungs-Cookies eingesetzt. Beim Verlassen der Webseite werden diese Cookies wieder gelöscht. Du kannst diese Speicherung von Cookies über die Einstellungen deines Web-Browsers verhindern.

Wenn du einen Kommentar auf dieser Webseite schreibst, bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag. Wenn du Kommentare hinterlegst, kann dies eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert. Dein Kommentar selbst wird inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können Folgekommentare automatisch erkannt und freigeben werden, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Die Daten, die im Kommentarformular angezeigt werden, werden gesammelt. Außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt auf-zeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Diese Webseite setzt auf Grundlage ihres berechtigten Interesses (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ich bemühe mich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als “Web Beacons” bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die “Pixel-Tags” können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt durch das Site Kit-Plugin des Content Management Systems Google Analytics als einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Webseite (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Web-Site-Aktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Auch hier können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindert werden. In diesem Fall kann es sein, dass nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen sind. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck ein-verstanden.

Youtube

Auf der Webseite werden Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Dazu findest du die Datenschutzerklärung hier: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO werden die Rechtsgrundlagen mitgeteilt. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgen-des: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung meiner rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei mir anfordern, inklusive aller Daten, die geteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die gespeichert wurden, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahrt werden müssen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner